← Back to main page

7. Apr 2018
by manu

Bakterien und Pilze in Bade-Enten

© Eawag / Andri Bryner

Wer Bade-Enten zu Hause hat, sollte diese regelmäßig abkochen, um die Bakterien abzutöten. Damit es aber gar nicht erst so weit kommt, fordert das Forscherteam strengere Richtlinien für die Kunststoffe für Bade-Spielfiguren. Für problematische Chemikalien gebe es bereits strikte Richtlinien, das gleiche solle auch für die Kunststoffe gelten. Der Umwelt zuliebe sollte man Plastik ohnehin so weit wie möglich vermeiden.
Quelle: utopia.de

→ „Keime, Pilze, Bakterien: So ekelhaft sind Bade-Enten“ (utopia.de)