30. Dez 2021

Das Klima-Versagen der Regierungen nimmt absurde Ausmaße an

Das Klima-Versagen der Regierungen nimmt absurde Ausmaße an © rethink-recycle.net

Es scheint in der Politik wirklich noch nicht angekommen zu sein, dass die Menschheit so langsam mal etwas gegen die anrollende Klimakatastrophe unternehmen muss, denn selbst die einfachsten und offensichtlichsten Klimaschutz-Maßnahmen werden nicht umgesetzt.

Stattdessen lassen Airlines in Corona-Zeiten Zehntausende Flüge fast leer oder halbleer starten, nur um Start- und Landerechte nicht zu verlieren. Diese Flüge sind mehr als sinnlos, denn sie haben für die Fluggesellschaften nichtmal einen wirtschaftlichen Nutzen. Das ganze Theater findet also nur statt, weil die Europäische Union die „use or loose“-Regelung nicht (wie im ersten Pandemie-Jahr) ausgesetzt hat.
Und in ein paar Monaten müssen genau diese Fluggesellschaften wahrscheinlich wieder mit Steuergeldern gerettet werden..

→ hessenschau.de

So sieht also Verkehrswende im Jahr 2021 aus!
Wir ham’s ja.
Scheiß auf all die Kinder, die eine Zukunft haben wollen.

X