10. Okt 2021

Eierschalen als natürlichen Pflanzendünger verwenden

Gemahlene Eierschalen in einem türkisen Gefäß. © rethink-recycle.net

Falls euer Leitungswasser nicht schon stark kalkhaltig ist, könnt ihr zerkleinerte Eierschalen als natürlichen Dünger für eure Pflanzen verwenden.

  • Dafür müsst ihr die Eierschalen zerkleinern.
    Am besten pulverfein, damit sie schneller zersetzt und von den Pflanzen aufgenommen werden können.
  • Die Eierschalen können entweder direkt auf die Erde gegeben oder zuerst im Gießwasser (über ein paar Stunden) aufgelöst werden. Letzteres hat den Vorteil, dass der Dünger in der Erde besser verteilt und schneller aufgenommen wird.
X