Juni, 2019

Sa29Jun14:0022:30Schließung aller SchlachthäuserEvent Typ:Aktion,Demonstration

Event Details

Unter dem Motto „Schließung aller Schlachthäuser“ finden auch 2019 wieder die alljährlichen sommerlichen Großdemonstration für Tierrechte auf der ganzen Welt statt. Schließen Sie sich uns an, wenn wir gemeinsam mit Menschen von Vancouver bis Melbourne auf die Straße gehen und ein Ende der gewaltsamen Ausbeutung der Tiere fordern!

Bielefeld ist zum vierten Mal dabei. Seien auch Sie dabei! Wir stellen viele Banner, Plakate, Schilder und Fahnen bereit, mit denen Sie Stellung beziehen können.

Mit Livemusik und Sondervorstellung der Bühne der Vergessenen
Eine Besonderheit in Bielefeld: Die Demo schließt mit bunter Livemusik ab. Das Tierrechtstheaterprojekt „Die Bühne der Vergessenen“ führt schließlich am Abend der Demo das abendfüllende Stück „Irre ist menschlich“ auf – Eintritt frei, Spenden erbeten.

Zeitplan
14:00 | Sammeln am Hauptbahnhof
ca. 14:30-17:30 | Demozug durch die Innenstadt
ca. 17:30-18:30 | Livemusik mit Lulu Henn, Manuel Blaze, NETTE und Neo C. am Siegfriedplatz
19:30-22:30 | Uni Bielefeld, Hörsaal 1: Die Bühne der Vergessenen: Irre ist menschlich“

Zeit

(Samstag) 14:00 - 22:30

Location

Bielefeld

Organisator