11. Feb 2022

Lasst euch beschenken!

blumenbirne-gluehbirneEine alte Glühbirne wurde zu einer kleinen Vase umfunktioniert, mit Wasser befüllt und mit schönen Wiesenblümchen beschmückt. Im Hintergrund erkennt man den Fensterrahmen eines Dachfensters mit Blick auf den Wald.

Eine kleine Anekdote:
Ich bin vor ein paar Jahren von chemischen Haarfärbemitteln in einzelnen Packungen auf Henna in Großpackungen (ohne jegliches Färbezubehör und den ganzen Müll) umgestiegen und hatte aus der Vor-Henna-Zeit immer noch ein paar Colorationshandschuhe übrig, die ich weiter verwenden konnte. Vor ein paar Wochen hab ich nun die letzte Packung Colorationshandschuhe aufgebrochen und schon überlegt, woher ich jetzt am besten neue herbekomme. Ich hatte nicht so richtig Lust mich damit zu beschäftigen und hab das erstmal vor mir hergeschoben.
Irgendwann habe ich rein zufällig – ohne, dass ich danach gesucht hätte – auf einer großen Kleinanzeigen-Plattform eine Anzeige entdeckt: „12 Paar Colorationshandschuhe – Zu Verschenken“! *bäm*

Also, Leute, lasst euch öfter mal beschenken! 😀
Wenn ihr wüsstet, was da alles verschenkt wird, dann würdet ihr nie wieder etwas neu kaufen..

Es gibt genug Plattformen dafür.
Neben der allseits bekannten, großen Kleinanzeigen-Plattform gibt es oft auch lokale Angebote in eurer Stadt, wie Bücherschränke, Tauschschränke, Tauschbörsen, Kleidertauschparties, nebenan.de, etc.

In Bielefeld gibt es beispielsweise auch die
→ Tausch- und Verschenkbörse

X