27. Jan 2021

Mikroplastik im Meer

YouTube-Video "Mikroplastik im Meer - unsichtbar, aber auch ungefährlich?" by ARTEde (Doku, 2016) Mikroplastik im Meer

Mikroplastik ist mittlerweile in den Meeren und dessen Bewohnern allgegenwärtig und gelangt dadurch sogar in unsere Nahrungskette.
Es stellt eine Bedrohung des ökologischen Gleichgewichts dar, doch unklar ist bisher noch, ob es auch gesundheitsgefährdende Probleme für uns Menschen bedeuten kann.

Da sich die Millionen und Abermillionen Tonnen von Plastik nicht einfach in Luft auflösen, ist die einzige Möglichkeit das Problem in den Griff zu bekommen weniger/nachhaltiger Plastik zu produzieren und eine bessere Müllinfrastruktur/-verwertung überall auf der Welt voran zu treiben.

Weiterführende Links

Andere interessante Artikel passend zum Thema Mikroplastik:
→ Was ist eigentlich Glitzer?
→ Plastik verändert Fische
→ Der Rhein ist voll von Mikroplastik
→ Mikroplastik in Kosmetik-Produkten