2. Feb 2021

Selbstgebaute Kamera-Lampe

Selbstgebaute Kamera-Lampe © rethink-recycle.net

Für diese coole Kamera-Lampe habe ich tatsächlich nur die LED-Birne neu gekauft.
Alle anderen „Zutaten“ hatte ich bereits zu Hause: Eine alte analoge Spiegelreflex-Kamera, eine Lampenfassung mit An-/Aus-Schalter aus einer kaputten Lampe und ein altes Gorilla-Stativ.

Selbstgebaute Kamera-Lampe
Selbstgebaute Kamera-Lampe

Besonders gut eignen sich dafür tatsächlich analoge Spiegelreflex-Kameras, da man diese über die Film-Klappe von hinten öffnen und recht einfach den Spiegel entfernen kann. Wenn ihr dann noch Glück habt und sich bei dem Objektiv der Inhalt leicht entfernen lässt, braucht man noch nicht mal Spezialwerkzeug und kann ausschließlich mit einfachem Werkzeug wie Schraubendrehern und Messern arbeiten.

Auf YouTube gibt es auch haufenweise Anleitungen dazu. 🙂