← Back to main page

30. Dez 2012
by manu

Statt Geschenkpapier…

© rethink-recycle.net

Geschenkpapier ist zwar schick, aber in vielen Fällen nicht besonders umweltfreundlich.
Hier findest du ein paar Anregungen, was du alles als alternatives Verpackungsmaterial nutzen kannst.

Natürlich könnte man recyclebares Geschenkpapier (das mit dem Umweltzeichen „blauer Engel“) oder Packpapier nutzen, andererseits warten auch schon viele andere Verpackungsmaterialien in deinem Haushalt auf dich, die dich nichts extra kosten. Warum also neu kaufen?

Alternativen:

  • Zeitungen
  • Tapetenreste
  • Stoffreste
  • Poster
  • vorjahres Kalenderblätter
  • Schallplattenhüllen (siehe unten)
  • Seiten aus großen Büchern, die nur noch so im Regal zustauben
  • Comicseiten
  • Geschirrhandtücher (neue, die man quasi mit verschenkt – so entsteht kein Papiermüll und man kann die Verpackung sogar noch weiterverwenden)
  • Plastiktüten (siehe unten)
  • Instant-Getränkepulver-Dosen

Hier eine Verpackung aus einer Schallplattenhülle

 

Und hier aus einer Plastiktüte