28. Feb 2016
by manu

Bedenkliche Artikel in 1-Euro-LädenToxic products in discount stores

Man sollte lieber zweimal überlegen, ob man Sachen in 1-Euro-Läden kauft. Viele der dort angebotenen Artikel enthalten gesundheitsgefährdende Substanzen…

 

[…] Gefunden wurden die giftigen Stoffe z.B. in billigen Badesandalen, Armbanduhren, Schraubendrehern oder Hammergriffen. Auch eine untersuchte Massagehülle für das Autolenkrad wies erschreckend hohe PAK-Werte auf: Tests zeigten, dass die PAK-Menge, die vom menschlichen Körper innerhalb einer Stunde von dieser Hülle aufgenommen würde, dem Konsum von etwa 1100 Zigaretten in derselben Zeit entspricht. […]
Quelle: codecheck.info

 

→ codecheck.info
→ ecocenter.org
→ rodalesorganiclife.com
You really should think twice about buying stuff in discount stores. Most of those items contain toxic chemicals…

 

Eighty-one percent tested positive for at least one hazardous chemical thought to be above levels of concern, and 49 percent contained at least two.
Source: rodalesorganiclife.com

 

→ ecocenter.org
→ rodalesorganiclife.com