9. Mai 2018
by manu

Verpackungs-Armageddon

© watson.de//gavin karlmeier

watson.de packt aus.

Neben den Ferrero Küsschen findet ihr dort noch andere unnötig viel verpackte Lebensmittel:
→ watson.de
 

Hersteller kontaktieren

Für alle, die Ferrero gerne mitteilen möchten wie unerwünscht dieser überflüssige Verpackungsmüll ist:
→ Hier der Kontakt

Nicht vergessen:
Es gibt auch die „Replace Plastic App“, mit der ihr Herstellern mitteilen könnt, dass ihr das eingescannte Produkt gerne plastikfrei haben möchtet.