3. Jun 2019
by manu

Natürlich düngen

Teebeutel in einer Tasse. Auf dem Etikett steht: "Verfütter mich an deine Pflanzen" © rethink-recycle.net

Warum extra chemischen Kunstdünger kaufen, wenn du den (Bio-)Dünger schon zu Hause rumliegen hast?!

Viele der alltäglichen Küchen- und Gartenabfällen wie Tee- und Kaffeesatz, Bananenschalen, Zwiebelschalen, Laub und Rasenschnitt solltet ihr nicht wegwerfen, sondern besser als Dünger benutzen!

→ Dünger aus Bananenschalen (Rethink-Beitrag)
→ „Statt Kunstdünger“ (smarticular.net)

26. Mai 2019
by manu

Wetterfeste Bücher!

Bemalte Backsteine, die aussehen wie Bücher

© salvage + selvedgeDiese Bücher halten jedem Wetter stand.

Eine super Gestaltungsidee für alle Buchliebhaber, die auch ihren Garten mit Büchern schmücken wollen:

Alte Backsteine mit den Lieblingsbuchtiteln bemalen und als Außendeko verwenden! 🙂

 

9. Apr 2016
by manu

Unkraut?

 

Schon interessant, was wir so alles als Unkraut bezeichnen..
Aber gibt es wirklich Unkraut? Nur weil man den Nutzen von vielen Pflanzen nicht direkt erkennt, heißt das nicht, dass sie im Grunde ein reines „Abfallprodukt“ sind!

 

Hier findet ihr eine sehr interessante Doku über Brennnesseln
→ youtube.com

15. Nov 2013
by manu

Dünger aus Bananenschalen

Dünger aus Bananenschalen

© rethink-recycle.netHier wird das Geheimnis schöner Rosenbeete gelüftet! 🙂

Einfach Bananenschalen kleinschneiden und in den Boden harken. Fertig! 😉

Am besten Bio-Bananen verwenden, weil andere Bananenschalen oft mit Pestiziden belastet sind und diese so in den Boden gelangen würden.