Tag: glücklich

  • Slow Fashion

    Slow Fashion

    Was ist Slow Fashion? Slow Fashion (auch: Ethical Fashion) bildet den Gegensatz zu Fast Fashion. Es geht dabei also um eine Verlangsamung und den bewussteren, umweltverträglicheren Umgang mit Kleidung, weil besonders die Textilindustrie aktuell einen erheblichen, negativen Einfluss auf unsere Umwelt hat und somit den Klimawandel stark beschleunigt. Auswirkungen von Fast Fashion auf die Umwelt…

  • Ist Verzicht wirklich Verzicht?
    ©
    rethink-recycle.net

    Ist Verzicht wirklich Verzicht?

    Ist Verzicht auf’s Autofahren nicht auch eine Befreiung vom selbst fahren müssen? Während man mit den Öffis unterwegs ist, kann man prima Bücher lesen, wozu man sonst eventuell nicht kommen würde. Ist Verzicht auf ein Auto generell nicht auch eine Verminderung von Staus und Lärm und Abgasen? Man kann außerdem keine Strafzettel kriegen, muss keine…

  • Happiness by Steve Cutts
    ©
    rethink-recycle.net

    Happiness by Steve Cutts

    The story of a rodent’s unrelenting quest for happiness and fulfillment.Directed and animated by Steve Cutts. Music:“Habanera” by Bizet“Morning Mood” by Edvard Grieg → stevecutts.com

  • Kauf-Nix-Tag statt Black Friday!
    ©
    rethink-recycle.net

    Kauf-Nix-Tag statt Black Friday!

    Konsum macht süchtig und – je nachdem wie tief man schon in dieser Sucht steckt – auch unglücklich.Zudem hängt der Überkonsum der westlichen Welt mit der immer schneller voranschreitenden Umweltzerstörung zusammen.→ glücklich?!→ “Let’s Talk About Black Friday” mit den Minimalists Deshalb:Mach mit beim Kauf-Nix-Tag am Samstag (26.11.21) statt am Black Friday den Kollaps unserer Ökosysteme…

  • Unsere Welt ist so verrückt, weil…
    ©
    rethink-recycle.net

    Unsere Welt ist so verrückt, weil…

    …weil wir nicht gelernt haben unsere Traumata angemessen zu verarbeiten und dadurch Entscheidungen vorwiegend auf Angst basiert treffen. Nur durch Angst ist es überhaupt möglich, dass sich Menschen ausbeuten lassen, dass Menschen absichtlich die Umwelt zerstören, dass Menschen Tiere quälen, dass sich Menschen unsozial verhalten, dass Menschen rassistisch sind, … Das verrückte “Normal” Das absurde…

  • Der Hohe Preis Des Materialismus
    ©
    rethink-recycle.net

    Der Hohe Preis Des Materialismus

    Ein kurzer Animations-Film, der unter Anderem herausstellt, dass Menschen, die mehr Werbung ausgesetzt sind, auch mehr Waren kaufen…

  • Glücklich ohne Fernseher

    Glücklich ohne Fernseher

    Auf smarticular.net gibt es eine Reihe guter Gründe, warum man den Fernseher abschaffen sollte. Hier ist Punkt 7: “Immer wiederkehrende Werbespots reden unserem Unterbewusstsein ein, dass unser Leben nicht erfüllt ist, wenn wir nicht konsumieren. Glück definiert sich demnach durch perfektes Aussehen, Kleidung, die richtigen Autos und so weiter. Wenn wir uns der konstanten Werbeflut…

  • Ich kaufe, also bin ich!
    ©
    rethink-recycle.net

    Ich kaufe, also bin ich!

    Menschen in Deutschland besitzen an die 10.000 Dinge: Warum wollen wir immer mehr haben? Was treibt uns an, immer mehr zu besitzen Und dabei Ressourcen in einer unverantwortlichen Weise zu verbrauchen? Gert Scobel diskutiert mit seinen Gästen.

  • Rat Race
    ©
    rethink-recycle.net
  • Ted Talk – Weniger ist mehr
    ©
    rethink-recycle.net

    Ted Talk – Weniger ist mehr

    Ich bin auch der Meinung, dass man mit weniger Kram glücklicher ist. Aber ich bin kein Fan davon, das was man im Grunde nicht mehr braucht, einfach wegzuwerfen… Nutzt Dinge so lange wie möglich. Werft sie erst weg, wenn sie wirklich unbenutzbar sind.Und wenn ihr sie vorher loswerden wollt, dann verschenkt sie, spendet sie oder…

  • Weniger ist mehr – Vom Trend mit Nichts glücklich zu sein
    ©
    rethink-recycle.net

    Weniger ist mehr – Vom Trend mit Nichts glücklich zu sein

    “Das schicke Auto, die gut bestückte Bibliothek, ein voller Kleiderschrank. Statussymbole von gestern. Heute boomen (Lebens)Projekte wie CarSharing, Tauschbörsen und der Minimalismus als ein dem Materiellen absagender Lebensstil. Der Kult um das ‘Weniger ist mehr’ schwappt langsam von den Vereinigten Staaten nach Europa über. Bücher, die beim befreienden Ausmisten helfen dominieren die Bestsellerlisten.Statt Bergen an…

  • Wer glücklich ist, kauft nicht
    ©
    green.wiwo.de

    Wer glücklich ist, kauft nicht

    Ein interessanter Artikel darüber, dass wir gerne shoppen gehen, wenn wir unglücklich sind. Doch das Shopping-Glück ist meist nur von kurzer Dauer, wenn wir Sachen kaufen, die wir nicht zwingend brauchen. → green.wiwo.de