28. Jan 2017
by manu

Schulessen: Ein Viertel landet in der Tonne

Schulessen: Ein Viertel landet in der Tonne

© rethink-recycle.net

Eine Studie des ReduceFoodWaste-Projekts hat herausgefunden, dass in einigen Ganztagsschulen rund 25% des Schulessens weggeworfen werden. Das sind ca. 22kg pro Ganztagsschüler pro Jahr.

 

Die Studie zeigt auch auf, wo genau die Abfälle zu Stande kommen und wie die Abfallmenge reduziert werden könnte.

 

→ Pressemitteilung vom 24.01.2017 (thuenen.de)
→ ReduceFoodWaste-Projekt (refowas.de)