Tag: quick & easy

  • Nie wieder Gummiringe kaufen!
    ©
    rethink-recycle.net

    Nie wieder Gummiringe kaufen!

    Ihr habt einen platten Fahrradreifen und der Schlauch ist nicht mehr zu gebrauchen? Werft ihn nicht weg!Ihr könnt den Schlauch beispielsweise zu kleinen Ringen zerschneiden und diese als ganz normale Gummiringe verwenden. Dabei legt ihr die Breite der Gummis selbst fest. Super Sache!Und die Gummis sind sogar robuster, dehnbarer und langlebiger als normale Küchengummis.

  • Poster aufbewahren
    ©
    rethink-recycle.net

    Poster aufbewahren

    Für mehr Ordnung und Übersicht im Posterschrank, -regal oder -kübel sorgt dieser einfache Hack:Poster aufrollen, leere Toilettenpapierrolle drüber stülpen und beschriften. So behält man den Überblick über die eigenen Poster ohne großen Aufwand. Bei längeren Postern verwendet man einfach zwei oder mehr Klopapierrollen. Funktioniert auch bei Geschenkpapier oder anderen Dingen, die sich sonst gern selbstständig…

  • Neue Tafel aus altem Bilderrahmen
    ©
    rethink-recycle.net

    Neue Tafel aus altem Bilderrahmen

    Stehen noch uralte Bilder bei Oma im Keller rum, die sich niemand mehr an die Wand hängen möchte??Die Bilderrahmen könnt ihr beispielsweise überlackieren (oder mit Tafel-Folie bekleben) und als Mini-Tafeln für eure Kinder oder als Deko verwenden. Oder als stylische Wegweiser, Menü-Info oder Tisch-Tafeln für Hochzeiten und Ähnliches! 🙂→ makezine.com

  • Taschentücher – Verpackungsmüll sparen
    ©
    rethink-recycle.net

    Taschentücher – Verpackungsmüll sparen

    Du hast Schnupfen und möchtest deshalb unterwegs keine Stofftaschentücher benutzen? Aber du willst trotzdem Verpackungsmüll sparen? Dann kauf doch Taschentücherboxen und fülle die Taschentücher für unterwegs um. In den Taschentuch-Pappschachteln ist oftmals kein Plastik verarbeitet und du sparst auch noch eine Menge Geld. Tipp Die TaTüTa’s (TaschenTücherTaschen für unterwegs) muss man nicht extra kaufen, sondern…

  • Gefrierbeutel nicht extra kaufen…
    ©
    rethink-recycle.net

    Gefrierbeutel nicht extra kaufen…

    Gefrierbeutel sind eine praktische Sache, denn oft ist nicht viel Platz im Gefrierfach, so dass manchmal eine unflexible Aufbewahrungsbox (Markennamen bitte selbst wählen) nicht mehr rein passt – Gefrierbeutel jedoch schon… Die günstige Alternative zum Gefrierbeutel Ich schaffe es mittlerweile bei vielen Lebensmitteln Plastikverpackungen zu vermeiden, aber Nudeln sind in normalen Bio-Supermärkten doch meist in…

  • Strom sparen
    ©
    rethink-recycle.net

    Strom sparen

    Alle reden davon, dass wir unbedingt auf erneuerbare Energien umstellen müssen, aber kaum einer spricht an, dass es mindestens genauso sinnvoll und notwendig ist auch den Energieverbrauch zu reduzieren, wo es eben möglich ist.Denn trotz immer effizienter werdenden Geräten, steigt der Stromverbrauch insgesamt stetig an und einige Haushalte haben keine Möglichkeit Photovoltaik-Anlagen zu nutzen. Um…

  • Statt Frischhaltefolie
    ©
    rethink-recycle.net

    Statt Frischhaltefolie

    Wenn ihr Stoff (nach Möglichkeit aus 100% Baumwolle, Leinen oder anderen Naturstoffen) mit Wachs überbügelt, erhaltet ihr eine ökologisch abbaubare und nachhaltige Frischhaltefolie, die ihr immer wiederverwenden könnt! 🙂 Diese nachhaltige Frischhaltefolie könnt ihr wie normale Frischhaltefolie verwenden und verschiedenste Lebensmittel darin einpacken, damit sie länger frisch bleiben. Auf YouTube gibt es zahlreiche Anleitungen mit…

  • Geschenkkarten wiederverwenden
    ©
    rethink-recycle.net

    Geschenkkarten wiederverwenden

    Klappkarten, die nur auf einer Seite beschrieben sind, kann man einfach auseinanderschneiden und wiederverwenden. 😀

  • Geschenktüte aus Altpapier
    ©
    rethink-recycle.net

    Geschenktüte aus Altpapier

    Eine Geschenktüte basteln ist recht einfach und dauert nur etwa 5 Minuten, wenn man etwas geübt hat. 🙂Man muss also kein Geld für schöne Geschenktüten ausgeben. Ihr nehmt euch beispielsweise ein Blatt von einem alten Wandkalender, schneidet den Rand drum weg und klebt es an den kürzeren Seitenenden zusammen (am besten die eine Seite ca.…

  • Recycling Briefumschläge und Paketverpackungen
    ©
    rethink-recycle.net

    Recycling Briefumschläge und Paketverpackungen

    Ihr habt noch ein paar alte Zeitschriften, Straßenkarten, bunte Einkaufstüten, etc. rumliegen?Macht daraus doch Briefumschläge oder Paketverpackungen…Außerdem kann man auch alte VHS-Etiketten als Adress-Aufkleber verwenden (siehe letztes Bild)! 😉 Briefumschläge Wenn ihr Briefumschläge aus Zeitschriften oder Zeitungen bastelt, könnt ihr entweder die schnelle Variante wählen und die Zeitschriftenseite einfach so zusammenfalten, dass ein langes Rechteck…

  • Kleiderbügel-Hack
    ©
    rethink-recycle.net

    Kleiderbügel-Hack

    Ein superschneller Mini-Lifehack, wenn man wenig Platz auf der Kleiderstange hat oder unterschiedliche Kleidungsstücke zusammen aufbewahren möchte:Hilfe schafft ein einfacher Dosenclip beispielsweise von einer Getränke- oder Konservendose. 🙂 → weitere Ideen für Dosenclips→ Upcycling-Ideen für Dosen

  • TaTüTa aus Jeansresten nähen
    ©
    rethink-recycle.net

    TaTüTa aus Jeansresten nähen

    Eine TaschenTücherTasche (TaTüTa) ist besonders praktisch, wenn man Stoff- oder unverpackte Papiertaschentücher benutzt, die nicht überall in der Handtasche oder dem Rucksack rumfliegen sollen. Auf YouTube gibt es jede Menge Anleitungen. Für die meisten braucht man in der Regel 2 verschiedene Stoffe, doch ich finde, wenn man Jeans-Stoff verwendet, sieht es auch ohne Wendestoff gut…