12. Jun 2020

Maja Göpel bei Jung&Naiv

Ein tolles Interview mit der Politökonomin Maja Göpel über Politik, Wirtschaft und Umwelt im Juni 2019.
Hier werden viele komplexe Sachverhalte ziemlich gut erklärt und zahlreiche Lösungsansätze skizziert.

→ mehr von Maja Göpel
→ zur Website von Maja Göpel
→ zur Website von Jung&Naiv

Und was ist mit Corona?

Wer an einem aktuellerem (Corona-)Beitrag interessiert ist: Erst vorgestern war die Politökonomin in einer 3sat-Gesprächsrunde mit Gert Scobel zu sehen.
→ Der 3satThema Talk „Schock und Zeitenwende“

Auch beim After Corona Club war sie vor einigen Wochen schon zu Gast:
→ After Corona Club

11. Mrz 2018

Suffizienz – Perspektive 2030

Suffizienz - Perspektive 2030 © bund.net

Bild 1:
„100 Millionen ausgediente Handys liegen in deutschen Schubladen herum: Schätze im Gesamtwert von mehr als 160 Millionen Euro.“

Bild 2:
„Weil Fahrradfahren gut für die Gesundheit und die Umwelt ist, entsteht dabei ein gesellschaftlicher Nutzen – 23 Cent pro gefahrener Kilometer. Die gesellschaftlichen Kosten eines Kilometers, der mit dem Auto zurückgelegt wurde, belaufen sich hingegen auf 85 Cent.“

Aus einem Impulspapier vom Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland:
→ Perspektive 2030: Suffizienz in der Praxis (BUND)