← Back to main page

10. Feb 2018
by manu

Wie aus einem Pulli ein Wollknäuel wird

© Imogen Hedges

Fit durch Wollrecycling! 🙂

Diese Abgefahrene Maschine, die aus einem Fahrrad und einem Teekessel hergestellt wurde und mit den eigenen zwei Beinen angetrieben wird, macht aus einem alten/ungenutzten Pulli wieder ein Wollknäuel, das man für andere Strickprojekte weiterverwerten kann.

Auf diese Idee kam Imogen Hedges, Studentin der Kingston University in London.

 

Alternative

Für alle, die keine solche Apparatur zu hause rumliegen haben:
→ So geht’s ohne!